Neues vom Tischtennis beim 1. FCG in Münster-Gievenbeck

18.05.2019

Jannis Köster ist Stadtmeister der Schüler A

Gelungener Auftakt zu den TOP 16 im Bezirk

Da schmeckt das Wasser: der strahlende Stadtmeister Jannis Köster

Eigentlich ist er ja noch B-Schüler, aber unser Jannis startete bei der Stadtmeisterschaft im gut besetzten A-Schülerfeld, ... und gewann :-)

Aber das Wochenende geht für Jannis noch nicht in die Erholungsphase. Morgen steht für das junge Talent noch die Bezirksendrangliste der TOP 16 der B-Schüler auf dem Plan. Gelingt ihm eine vordere Platzierung, ist Jannis erstmals auf WTTV-Ebene am Start.

Wir drücken natürlich verstärkt die Daumen :-)

(Peter)



15.05.2019

FCG-Jungen erneut unter den Final Four

Endrunde der Westdeutschen Mannschaftsmeisterschaften U18

Unsere Jungen I nach dem Viertelfinalsieg über die DJK Roland Rauxel

Nach der Meisterschaft in der NRW-Liga 1 mussten unsere Jungs zum Erreichen der Endrunde der Westdeutschen Mannschaftsmeisterschaften im Viertelfinale gegen den Tabellenzweiten der NRW-Liga 2, die DJK Roland Rauxel antreten.

Die Rauxeler wehrten sich vor 38 (!!) Zuschauern dabei tapfer, kamen aber über ein 1:6 nicht hinaus.

Nun geht es für unser Team am 26. Mai in Kamp-Lintfort zum dritten Mal in Folge in die Endrunde der besten Vier in NRW. Mit dabei sind der 1. FC Köln, die TTF Bönen und (natürlich) Borussia Düsseldorf; ein erlesenes Feld.

Die Eingeweihten aus den Vorjahren wissen: Nur der Sieger der Endrunde qualifiziert sich für die Deutschen Meisterschaften. Also Daumen drücken für unsere Jungs, die ihren Deutschen Meistertitel natürlich verteidigen wollen.

Für alle, die uns vor Ort unterstützen wollen, hier noch einmal die Daten:

Beginn: am Sonntag, den 26. Mai um 10.00 Uhr in der

Sporthalle Europaschule

Sudermannstr. 6

47475 Kamp-Lintfort

Wir bedanken uns schon vorab bei allen, die dabei sind und auch bei allen, die zuhause die Daumen drücken :-)

(Peter)

 



07.04.2019

Auch Herren-Teams beenden Saison

Thomas Lubenau spielte nahezu im Dauereinsatz: 35 Einzel für die Herren I, 32 für die Herren II. Rekordverdächtig!

Nun haben auch die Herrenmannschaften ihre letzten Begegnungen bestritten: Das beste Saisonergebnis hat unsere Zweite vorzuweisen, die sich als Tabellenzweiter über ein sehr gutes Resultat in der 1. Kreisklasse freut. Unsere Erste und Vierte erspielten als 8. und 9. jeweils den angestrebten Klassenerhalt in ihren Ligen. Lediglich die Herren III landete auf einem Relegationsplatz und muss voraussichtlich noch in die „Verlängerung“.

(Jens)



24.03.2019

Jungen II nach Herzschlagfinale Meister

Aufstieg in die Bezirksliga

Zwei Meistertitel: Jungen II in der Kreisliga und Jungen I in der NRW-Liga

Einen besseren und vor allem spannenderen Abschluss der Saison hätte es kaum geben können.

Unsere Jungen II haben in einem wahren Herzschlagfinale mit einem 10:0 über Appelhülsen im letzten Moment und erstmals die Tabellenführung der Kreisliga übernommen. Das bedeutet den Aufstieg der Mannschaft um Simon Dierschke in die Jungen-Bezirksliga.

Ganz großer Glückwunsch an Team und Trainer !!

Unsere Jungen I standen ja schon als Sieger der NRW-Liga 1 fest und haben dies noch einmal in den letzten beiden Spielen in Lippstadt (8:1) und gegen den Tabellenzweiten aus Gütersloh (8:2) eindrucksvoll dokumentiert.

Dabei feierte Jannis Köster sein Debut in der Mannschaft des Deutschen Meisters und machte seine Sache dabei beherzt und sehr gut. Er gewann in Lippstadt gemeinsam mit Tim Artarov im Doppel und im Einzel verlor er erst nach großem Kampf nur knapp mit 1:3.

Dritte Plätze unserer Schüler A, Schüler B und Schüler C runden das gute Ergebnis ab.

Ein toller Saisonabschluss für die Gievenbecker Jugend :-)

(Peter)



20.03.2019

1, 2 oder 3

Das sind die gegenwärtigen Platzierungen im Jugendbereich des FCG

Unsere Jungen I sicherten sich vorzeitig und zum dritten Mal in Folge die Meisterschaft in der NRW-Liga 1

Zwei Spiele vor Ende der Saison stehen unsere Jungen I abermals als Meister der NRW-Liga 1 fest und sichern sich damit einen Start im Viertelfinale der Westdeutschen Mannschafts-Meisterschaften (wir werden über Ort und Zeit hier noch berichten).

Aber erst einmal:                            Herzlichen Glückwunsch an Lukas, Tim, Lukas, Linus, Ben und Thomas !!

Doch auch sonst stehen nach den bisherigen Spieltagen für die Gievenbecker Jugendlichen und Schüler die Plätze 2 und 3 zu Buche; im Einzelnen:

Die Jungen II belegen momentan nach einem 6:4 gegen Müssingen einen hervorragenden 2. Platz in der Kreisliga. Ein Aufstieg in die Bezirksliga scheint also möglich.

Platz 2 auch für unsere Schüler A in der Kreisliga 2 nach einem 8:2 über Amelsbüren. Jeweils dritte Plätze in der Kreisliga belegen derzeit die Schüler B (nach einem 3:7 gegen den Liga-Primus TTC Münster) und die Schüler C nach einem 5:5 gegen den SC Sprakel.

Es heißt also weiter: Daumen drücken für alle Teams ! :-)

(Peter)



1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | ...

Infobox

TT-Flyer des FCG

Sponsoring-Flyer unseres Jungen-Verbandsliga-Teams.

Tischtennis-Trainingspläne aus Stützpunkt und Kadertraining in Münster-Gievenbeck.

Gievenbecker Tischtennis-Trainingsmethodik in verschiedenen Fachzeitschriften.

Pressemeldungen zum Tischtennis beim 1. FC Gievenbeck in verschiedenen Tageszeitungen.

Letzte Ergebnisse

Herren
Warendorfer SU - H16:9
H2 - Mecklenbeck4:9
H3 - SG Sendenhorst6:8
DJK BW Greven - H45:8

Jugend
TuS Hiltrup - A12:8
J1 - Ossendorf8:3
SC Müssingen - J24:6

Weitere Ergebnisse und Vorschau bei click-TT